Seminare, Vorträge sowie Aus- und Fortbildungen

„Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“
(Konfuzius)

 

In meinen Seminaren und Vorträgen möchte ich Ihnen die Möglichkeit bieten, individuell Ihre Schlüsselkompetenzen oder die Ihres Teams/ Ihrer Mitarbeiter zu erweitern. 

Gerne entwickle ich mit ihnen gemeinsam, auf Ihre persönlichen Anforderungen und Wünsche angepasst, einen Kurs oder ein Training für Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/Team.

Seminare 

Systemische Therapie und Beratung:

  • Systemisches Denken und Handeln in spezifischen Arbeitsfeldern 
  • Systemische Gesprächsführung mit Familien 
  • Skulpturen im Teamkontext – ein anderer Blick auf Teamkonflikte und Gruppenprozesse 
  • Umgang mit Belastungssituationen – eine systemische Perspektive 

Systemische Familienmedizin

  • Emotionale und medizinische Kompetenzen bei Kindernotfällen (RettmeKi)
  • Psychosozialer Umgang mit erkrankten und verunfallten Kindern 
  • Die Krankheit als Teil unserer Familie 
  • Arzt, Therapeut, Familie und Patient als ein System für die Gesundheit eines Patienten 

Kinder und Jugendliche

  • Training für Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl
  • Umgang mit Stress und Belastungssituationen für Kinder und Jugendliche 
  • Körperarbeit mit Kindern- und Jugendlichen 

Sonstiges 

  • Kompetenztraining Gesprächsführung
  • Training emotionaler Kompetenzen
  • Meine eigenen Stärken im beruflichen Kontext sehen und ausbauen - Entwicklung eines beruflichen Profils incl. Bewerbungstraining und Bewerbungstipps 
  • Methodische Kompetenzen (präsentieren, moderieren, Vorträge halten, richtig schreiben…)

Vorträge 

Ich biete Vorträge in den Bereichen:

  • systemische Einzel-, - Paar- und Familientherapie – Chancen und Möglichkeiten einer systemischen Theapie und Beratung in verschiedenen Kontexten
  • Elterncoaching 
  • Umgang mit Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Altersbereichen (entsprechend Ihrer Zielgruppe und Thematik)
  • Wertschätzender Umgang miteinander in Zeiten des Umbruchs: Der Richtige Umgang bei Trennungen- und Scheidungen 
  • Wie sagen wir s den Kindern? Übermittlung schlechter Nachrichten an Kinder und Jugendliche (Trennung & Scheidung, Krankheit, Tod usw.) 
  • Kinder sind keine kleinen Erwachsenen – Rollenveständnis von Kindern in der heutigen Zeit 
  • Psychosoziale Probleme und Erkrankungen
  • Emotionale Kompetenzen 
  • Copingstrategien bei chronisch kranken Kindern und Jugendlichen 
  • Systemische Familienmedizin 
  • Systemische Therapie für chronisch kranke Kinder (im ambulanten Bereich und im klinischen Kontext)  

Aus- und Weiterbildungen 

Auf Anfrage